Wie verläuft die Abwicklung aufgrund einer großen Entfernung?

Die komplette Abwicklung mit dem Fahrzeugkauf und der Abholung, möchten wir für Sie möglichst einfach gestalten.
Dabei gibt es folgende Möglichkeiten: Bei Neuen oder neuwertigen Fahrzeugen unterzeichnen Sie die Bestellung mit einem Rücktrittsrecht aufgrund des Fernabsatzgesetzes.

Ihre Unterschrift dient der Fixierung und verbindlichen Reservierung des Fahrzeuges bis zur vereinbarten Abholung.

Vergehen bis zur Abholung mehr als 10 Tage, behalten wir uns vor, eine Anzahlung in Höhe von 10 % des Kaufpreises zu verlangen.
Möchten Sie vorher keine Unterschrift leisten oder sich für den Kauf entscheiden, können wir das Fahrzeug für den Zeitraum Ihrer Anreise reservieren.

Es besteht so jedoch das Risiko, dass das Fahrzeug in der Zwischenzeit verkauft wird.

Die Abholung Ihres Fahrzeuges kann also so erfolgen:

  1. Wir senden Ihnen die Papiere vorab zu, so dass Sie das Fahrzeug anmelden und abholen können.
  2. Wir bereiten für die Überführung ein Kurzzeitkennzeichen ( 5-Tage gültig ) vor und Sie melden Ihr Fahrzeug nach erfolgter Überführung an. Für das Kurzzeitkennzeichen berechnen wir 99,- Euro.
  3. Sie bringen selber Überführungskennzeichen mit.
  4. Gerne holen wir Sie auch vom Bahnhof in Peine ab, sollten Sie mit der Bahn anreisen.